Berlin Grünen-Chef Habeck nennt Hausbesetzungen "Rechtsbruch"

Die Hausbesetzungen in Berlin seien ein legitimes Mittel der Kritik - sagten sowohl die Aktivisten als auch Politiker der Grünen. Parteichef Robert Habeck hat eine ganz andere Meinung.
Besetztes Haus in Berlin

Besetztes Haus in Berlin

Foto: Paul Zinken/ dpa
Robert Habeck

Robert Habeck

Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa
aev/dpa