Rücktritt des Bundespräsidenten Gauweiler stellt die 148-Milliarden-Euro-Frage

Er hat gegen Lissabon-Vertrag und Euro-Rettungsschirm geklagt, er eckt in der eigenen Fraktion an: Der CSU-Politiker Peter Gauweiler gehört zu den politischen Einzelkämpfern. Nun fordert er von Horst Köhler Aufklärung über die Hintergründe seines Rücktritts - mit erstaunlichen Hinweisen.
CSU-Abgeordneter Gauweiler in Karlsruhe: Bohrende Fragen an Alt-Bundespräsident Köhler

CSU-Abgeordneter Gauweiler in Karlsruhe: Bohrende Fragen an Alt-Bundespräsident Köhler

Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS