Rückzug als Linken-Chef Lafontaine gibt Parteivorsitz ab

Oskar Lafontaine zieht sich aus der Bundespolitik zurück: Der Linken-Chef gibt Parteivorsitz und Bundestagsmandat ab - aus gesundheitlichen Gründen. Damit steht die Parteispitze vor einem Komplettumbau.
Rückzug als Linken-Chef: Lafontaine gibt Parteivorsitz ab

Rückzug als Linken-Chef: Lafontaine gibt Parteivorsitz ab

Foto: DDP
cht/suc/dpa