Möglicher Amtsverzicht Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzlerin

Eine mögliche Wahlniederlage soll nicht über ihre Zukunft entscheiden: Angela Merkel ist nach SPIEGEL-Informationen entschlossen, als erste deutsche Regierungschefin seit 1949 eines Tages freiwillig aus dem Amt zu scheiden.
Bundeskanzlerin Merkel: Freiwilliger Abgang statt möglicher Wahlniederlage

Bundeskanzlerin Merkel: Freiwilliger Abgang statt möglicher Wahlniederlage

Stefan Sauer/ dpa