Abwärtstrend Wert der genehmigten Rüstungsexporte sinkt um fast ein Viertel

Deutschland gab 2018 das dritte Jahr in Folge weniger Kriegsmaterial zum Export frei. Der Branchenverband schimpft über "oft nicht nachvollziehbare Wendungen" der Bundesregierung. Kunde Nummer eins bleibt ein umstrittenes Land.
Patrouillenboot für Saudi-Arabien liegt am Ausrüstungskai auf der Peene-Werft in Wolgast

Patrouillenboot für Saudi-Arabien liegt am Ausrüstungskai auf der Peene-Werft in Wolgast

Foto: Stefan Sauer/ dpa
jat/dpa
Mehr lesen über