Pfeil nach rechts

US-Sanktionen gegen Russland Wirtschaftsministerin Zypries befürchtet Schaden für deutsche Firmen

Die Bundesregierung warnt, deutsche Unternehmen könnten durch neue US-Strafmaßnahmen gegen Russland leiden. Die Wirtschaft hält politische Gründe für vorgeschoben: Es gehe um Hilfe für die US-Fracking-Industrie.
Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries

Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries

REUTERS
Einstieg der Nordeuropäischen Erdgasleitung bei Lubmin

Einstieg der Nordeuropäischen Erdgasleitung bei Lubmin

Getty Images
cht/Reuters