Sachsen Ministerpräsident Kretschmer für Abbau der Russland-Sanktionen

"Blindes Vertrauen in die transatlantische Freundschaft gibt es nicht mehr": Der sächsische CDU-Regierungschef Kretschmer wirbt für mehr Pragmatismus gegenüber Moskau - und geht damit auf Distanz zur Parteilinie.
Michael Kretschmer: "Wir müssen alles dafür tun, dass Russland seine europäische Orientierung behält"

Michael Kretschmer: "Wir müssen alles dafür tun, dass Russland seine europäische Orientierung behält"

Foto: Hendrik Schmidt/ ZB/ dpa
mho/dpa