Fußball-Affäre bei Saarland-SPD "Rote Hosen" in der Defensive

80.000 Euro in fünf Jahren - die SPD-Fraktion im Saarland hat sich ihre Fußballmannschaft von 2004 bis 2009 einiges kosten lassen. Fraktionschef und Teammitglied war der heutige Justizminister Heiko Maas. Nun hat die Staatsanwaltschaft Fragen.
SPD-Politiker Maas (l./Archivbild): Teure Kicker-Reisen in den Schwarzwald

SPD-Politiker Maas (l./Archivbild): Teure Kicker-Reisen in den Schwarzwald

Foto: imago