Nach Neonazi-Eklat CDU und Grüne in Sachsen-Anhalt um Entspannung bemüht

Weil sich die CDU in Sachsen-Anhalt vor ein Mitglied mit rechtsextremer Vergangenheit stellt, drohte die schwarz-rot-grüne Koalition zu zerbrechen. Jetzt nähern sich die Parteien wieder an.
Sachsen-Anhalts CDU-Generalsekretär Sven Schulze: "Zweite Chance im Zweifelsfall auch gewähren"

Sachsen-Anhalts CDU-Generalsekretär Sven Schulze: "Zweite Chance im Zweifelsfall auch gewähren"

Foto: Hendrik Schmidt/ DPA
jki/dpa/AFP