SPON-Wahltrend für Sachsen, Thüringen und Brandenburg Regierungsbündnisse ohne Mehrheit, AfD um 20 Prozent

Im September und Oktober wird in drei ostdeutschen Ländern gewählt. Die SPON-Umfrage zeigt: Die amtierenden Regierungen wackeln - und die AfD könnte ihre Ergebnisse in Sachsen, Brandenburg und Thüringen verdoppeln.
Sächsischer Landtag

Sächsischer Landtag

Sebastian Kahnert/ DPA