Terrorverdächtiger von Chemnitz Die vielen Pannen im Fall Albakr

Der Suizid des Syrers Jaber Albakr ist nicht die einzige schwere Panne der sächsischen Behörden. Schon vorher unterliefen den Ermittlern handfeste Fehler. Der Überblick.
Gefängnis in Leipzig

Gefängnis in Leipzig

Foto: Sebastian Willnow/ dpa
Fotostrecke

Jaber Albakr: Details zum Suizid des Terrorverdächtigen Albakr

Foto: Arno Burgi/ dpa