Sachsen Linke attackiert CDU wegen Gleichsetzung der DDR mit Nazi-Regime

Wenige Wochen vor der Sachsen-Wahl wird der Ton rauer. Die Linke umwirbt die Bürger mit einem "modernen Sozialismus". Die CDU mahnt: Dieser habe in der Geschichte des Landes nur Schaden angerichtet.
Sächsische Linken-Chefin Antje Feiks

Sächsische Linken-Chefin Antje Feiks

Foto: Peter Endig/dpa
mho/dpa