SPON-Wahltrend für Sachsen, Thüringen und Brandenburg Regierungen vor dem Aus, Grüne und AfD legen zu

Im Osten droht ein turbulenter Herbst. In drei Ländern wird gewählt, drei Regierungen stehen vor der Abwahl. Die SPON-Umfragen zeigen: SPD und CDU schwächeln, Grüne und AfD sind im Aufwind.
Wähler bei der einer Stimmabgabe in Dresden

Wähler bei der einer Stimmabgabe in Dresden

Foto: Robert Michael/ DPA
Brandenburgs SPD-Ministerpräsident Dietmar Woidke, Sachsens CDU-Regierungschef Michael Kretschmer: Die Regierungsbündnisse wackeln

Brandenburgs SPD-Ministerpräsident Dietmar Woidke, Sachsens CDU-Regierungschef Michael Kretschmer: Die Regierungsbündnisse wackeln

Foto: Thierry Monasse/DPA