Niedersachsen Brandanschlag auf Wohnung von Asylbewerbern

Im niedersächsischen Salzhemmendorf haben Unbekannte einen Molotowcocktail in die Wohnung von Asylbewerbern geworfen. Die dort lebende Mutter und ihre drei Kinder blieben unverletzt, weil sie sich im Nebenzimmer aufhielten.
Polizisten in Salzhemmendorf: Anschlag mit Molotowcocktail

Polizisten in Salzhemmendorf: Anschlag mit Molotowcocktail

DPA
syd/heb/dpa