Abschiebe-Flüge nach Afghanistan Von Frankfurt ins Ungewisse

Die Sammelabschiebungen von abgelehnten afghanischen Asylbewerbern beginnen: Nach SPIEGEL-Informationen soll am Mittwoch der erste Charter-Flug mit 50 Afghanen von Frankfurt nach Kabul starten.
Abgelehnte Asylbewerber auf dem Baden-Airport in Rheinmünster (im Jahr 2015)

Abgelehnte Asylbewerber auf dem Baden-Airport in Rheinmünster (im Jahr 2015)

Foto: Patrick Seeger/ dpa