Sarrazin-Debatte Die Gegenwut

Wegen seiner polemischen Muslim-Schelte steht Thilo Sarrazin am Pranger, aber eines begreifen seine Kritiker offenbar nicht. Der Provokateur verkörpert etwas, das sich nicht ausgrenzen lässt: die Wut von Leuten, die es satt haben, für ihre Integrationsangebote beschimpft zu werden.
Von Matthias Matussek
Thilo Sarrazin: Er vergreift sich im Stil

Thilo Sarrazin: Er vergreift sich im Stil

Foto: Rainer Jensen/ dpa