Sauerland-Prozess Gericht lässt einige Anklagepunkte fallen

Im Prozess gegen die Sauerland-Gruppe will das Gericht das Verfahren teilweise einstellen. Der Vorwurf der Mitgliedschaft in einer inländischen Terrorvereinigung wird nicht weiter verfolgt. Für Fritz Gelowicz' Anwalt ein Erfolg: Sein Mandant könne nicht mehr als Rädelsführer verurteilt werden.
Drei Angeklagte der Sauerland-Gruppe: Verfahren teilweise eingestellt

Drei Angeklagte der Sauerland-Gruppe: Verfahren teilweise eingestellt

Foto: ddp
kgp/dpa/apn/Reuters