SPIEGEL ONLINE

"Scharia-Polizei" in Wuppertal De Maizière will gegen islamistische Sittenwächter vorgehen

Diese Provokation ist ihnen gelungen: Thomas de Maizière hat auf die patrouillierende "Scharia-Polizei" von Wuppertal reagiert. Der Innenminister macht klar: "Das wird auf deutschem Boden nicht geduldet."
Thomas de Maizière: "Die Scharia wird auf deutschem Boden nicht geduldet"

Thomas de Maizière: "Die Scharia wird auf deutschem Boden nicht geduldet"

Foto: Candy Welz/ dpa
hei/dpa