Schilys Vorstoß Großer Lauschangriff auf Ärzte, Anwälte, Journalisten

Bundesinnenminister Schily geht in die Offensive: Er stützt die Pläne von Justizministerin Brigitte Zypries zur Ausweitung des Großen Lauschangriffs. Unter bestimmten Voraussetzungen müsse der Schutz für Berufsgeheimnisträger wie Ärzte, Anwälte oder Journalisten relativiert werden.