Schleswig-Holstein Ermittler heben mutmaßliche Terrorzelle aus

Sie lebten als Flüchtlinge in Schleswig-Holstein - und bereiteten offenbar einen tödlichen Anschlag vor. Nach Erkenntnissen der Bundesanwaltschaft wollten drei Iraker aus Silvesterraketen einen Sprengsatz bauen.
Einsatzkräfte vor einem Haus in Meldorf in Dithmarschen

Einsatzkräfte vor einem Haus in Meldorf in Dithmarschen

Foto: Bodo Marks/ dpa
fis/jdl