Bundestagswahl Postbote stellt Hunderte Wahlbenachrichtigungen nicht zu

In Schleswig-Holstein hat ein Briefträger Hunderte Wahlbenachrichtigungen zurückgehalten. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei noch mehr nie zugestellte Briefe.
Ein Mitarbeiter der Deutschen Post teilt Briefe aus

Ein Mitarbeiter der Deutschen Post teilt Briefe aus

Foto: Sebastian Kahnert / DPA
muk/dpa
Mehr lesen über