Schleswig-Holstein SPD-Landeschef und Kiels Oberbürgermeister kämpfen um Spitzenkandidatur

Machtkampf in Schleswig-Holstein: Bei den vorgezogenen Neuwahlen wollen zwei prominente Genossen als Spitzenkandidat antreten. Kiels Oberbürgermeister Torsten Albig hatte sich schon vergangene Woche erklärt. Jetzt zog Fraktions- und Parteichef Ralf Stegner nach.
SPD-Landesvorsitzender Stegner: "Ein spannendes Experiment"

SPD-Landesvorsitzender Stegner: "Ein spannendes Experiment"

Foto: dapd
otr/dpa