Schleswig-Holsteins SPD-Chef Stegner Die mühsame Wandlung des Roten Rambos

Brachial-Politiker sucht neues Image: Ralf Stegner hat in Schleswig-Holstein den Aufstieg geschafft. Für seine Gegner ist der SPD-Chef mit der scharfen Rhetorik das Feindbild schlechthin. Auf einer Sommerreise arbeitet der Spitzenkandidat nun an seinem Auftritt.
Schleswig-Holsteins SPD-Chef Stegner: "Einigen Parteifreunden reicht es leider schon, wenn die Konservativen nett zu ihnen sind".

Schleswig-Holsteins SPD-Chef Stegner: "Einigen Parteifreunden reicht es leider schon, wenn die Konservativen nett zu ihnen sind".

Foto: Heribert Proepper/ ASSOCIATED PRESS