Schreiber Schäuble hat "barbarisch gelogen"