Pfeil nach rechts

Schröder in Warschau "Wir beugen uns in Scham"

Als erster Kanzler der Bundesrepublik wurde Gerhard Schröder zu einem Jahrestag des Warschauer Aufstandes gegen die Nazi-Herrschaft eingeladen. In ungewöhnlich scharfer Form wandte er sich gegen Restitutionsansprüche deutscher Vertriebener - und sprach den Polen Hilfe bei der Abwehr entsprechender Forderungen zu.