Schröders Adoption Maulkorb für Kinderhilfswerk

Noch vor ein paar Tagen hatte das Kinderhilfswerk "terre des hommes" angekündigt, sich zu der Adoption eines russischen Mädchens durch Bundeskanzler Schröder kritisch zu äußern. Nun darf die Organisation dazu nichts mehr sagen. Beim Landgericht Hamburg wurde eine Einstweilige Verfügung erwirkt.
Mehr lesen über