Schuldenkrise Von der Leyen fordert die Vereinigten Staaten von Europa

Ursula von der Leyen positioniert sich als Europa-Vordenkerin. Im Gespräch mit dem SPIEGEL fordert die Arbeitsministerin einen Ausbau der EU - ihre These: Nur wenn der Staatenbund in wichtigen wirtschaftspolitischen Fragen stärker kooperiert, kann er im globalen Wettbewerb bestehen.
Arbeitsministerin Ursula von der Leyen: "Im globalen Wettbewerb bestehen"

Arbeitsministerin Ursula von der Leyen: "Im globalen Wettbewerb bestehen"

Foto: Stephanie Pilick/ dpa
Grafiken: Die wichtigsten Fakten zur Schuldenkrise
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Grafiken: Die wichtigsten Fakten zur Schuldenkrise

ssu