Schwächeanfall Müntefering bricht bei Wahlkampfauftritt zusammen

SPD-Chef Franz Müntefering ist bei einer Wahlkampfveranstaltung im saarländischen Homburg zusammengebrochen. Während seiner Rede erlitt er einen Schwächeanfall, wurde von Helfern aufgefangen und noch auf der Bühne ärztlich versorgt.
Mehr lesen über