Schwarz-Gelb unter Druck Beust fordert Länderfront gegen Steuerpläne

Jetzt wackelt noch ein Land: Kurz vor der Abstimmung im Bundestag sucht Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust den Schulterschluss gegen die schwarz-gelben Steuerpläne. Gemeinsam solle man klarmachen, dass die Erleichterungen nicht zu finanzieren seien.
Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust: "Klare Linie"

Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust: "Klare Linie"

Maurizio Gambarini/ picture-alliance/ dpa
kgp/dpa/ddp