Schwarz-gelber Steuerzoff "Es gibt keinen Plan B"

CSU-Chef Seehofer ist massiv verärgert - weil CDU und FDP ein nicht abgestimmtes Steuerkonzept präsentiert haben. Doch Finanzminister Schäuble und Wirtschaftsminister Rösler ficht das nicht an: Sie halten an ihren Plänen fest.
Wirtschaftsminister Rösler (l.), Finanzminister Schäuble: Sie halten an ihrem Steuerplan fest

Wirtschaftsminister Rösler (l.), Finanzminister Schäuble: Sie halten an ihrem Steuerplan fest

Foto: TOBIAS SCHWARZ/ REUTERS
heb/dpa/dapd/AFP/Reuters