Edathy gibt Interview im Exil "Kein sexuelles Interesse an Minderjährigen"

Nach seiner Affäre um Kinderpornos verließ Sebastian Edathy erst die Politik, dann kehrte er auch Deutschland den Rücken. Nun gab der ehemalige SPD-Politiker ein Interview über das Leben im Exil und seine Hochzeitspläne.
Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
Afp