Pfeil nach rechts

Fall Edathy Niedere Instinkte

Sebastian Edathy hat sich wegen des Besitzes von Kinderpornografie verantworten müssen. Er zahlte Geld, das Verfahren wurde eingestellt. Doch beendet ist der Fall damit nicht. Denn der Volkszorn giert nach Reue.
Früherer Abgeordneter Edathy: Zwischen Recht und Selbstgerechtigkeit

Früherer Abgeordneter Edathy: Zwischen Recht und Selbstgerechtigkeit

DPA