Pfeil nach rechts

Widerspruch gegen Unions-Linie Seehofer hält NSA-Affäre für nicht aufgeklärt

Affäre? Welche Affäre? Kanzleramtschef Pofalla und Innenminister Friedrich halten die Spähvorwürfe gegen die NSA für ausgeräumt. CSU-Chef Seehofer sieht das völlig anders - er hält nichts für aufgeklärt. Die Justizministerin frohlockt über das Durcheinander in der Union.
CSU-Chef Horst Seehofer: "Nichts ausreichend geklärt"

CSU-Chef Horst Seehofer: "Nichts ausreichend geklärt"

DPA
vme/jös/dpa