Konflikt in Koalition Seehofer zementiert das Nein zur Homo-Ehe

Er ist "ganz sicher": Eine umfassende Gleichstellung von Homosexuellen wird es laut CSU-Chef Horst Seehofer so bald nicht geben. In der Schwesterpartei fordert Finanzminister Schäuble ein Umdenken: "Wenn die CDU Volkspartei bleiben will, dann muss sie veränderte Realitäten zur Kenntnis nehmen."
CSU-Chef Seehofer: "Überhaupt keine Veranlassung" für weitere Gesetze

CSU-Chef Seehofer: "Überhaupt keine Veranlassung" für weitere Gesetze

Foto: ? Kai Pfaffenbach / Reuters/ REUTERS
dab/Reuters