Rechtsextremismus-Skandal Seehofer lehnt Studie zu Rassismus bei der Polizei ab

"Dieser Vorgang tut weh" - sagt Horst Seehofer über die rechtsextremen Umtriebe bei der Polizei in NRW. Laut "Süddeutscher Zeitung" will er aber dennoch keine flächendeckende Untersuchung zu dem Problem.
Horst Seehofer: Überzeugt, "dass die überwältigende Mehrheit unserer Polizistinnen und Polizisten solche Machenschaften ablehnen"

Horst Seehofer: Überzeugt, "dass die überwältigende Mehrheit unserer Polizistinnen und Polizisten solche Machenschaften ablehnen"

Foto: 

POOL/ REUTERS

jok/AFP