Seehofer und die CSU Abschied von verstaubten Idealen

Nach den Berichten über Horst Seehofers angebliche außereheliche Affäre gibt die CSU ihrem Vizechef volle Rückendeckung: Er sei weiter für höchste Ämter geeignet. Die bayerische Union hat sich längst vom erzkonservativen Familienbild verabschiedet.