Sexismus in der Politik "Fast alle Frauen haben das schon erlebt"

Der Bundestag hat ein Macho-Problem: Im SPIEGEL sprechen weibliche Abgeordnete über ihre Erfahrungen.

Abgeordnete im Bundestag
DPA

Abgeordnete im Bundestag


Nach den Sexismus-Vorwürfen in der Berliner CDU berichten Bundespolitikerinnen verschiedener Parteien von ähnlichen Erfahrungen. "Sexismus ist in der ganzen Gesellschaft ein Problem - und auch in der Politik haben fast alle Frauen das schon einmal erlebt", sagte SPD-Fraktionsvize Eva Högl dem SPIEGEL. (Lesen Sie hier die ganze Geschichte im neuen SPIEGEL.)

Titelbild
Mehr dazu im SPIEGEL
Heft 40/2016
Von den Nürnberger Prozessen bis heute: Die Suche nach der gerechten Strafe

Anders als Männer würden Frauen häufig nach ihrem Äußeren beurteilt, so Högl. "Und damit fängt der Sexismus schon an." In Debatten versuchten Männer oft, an Frauen vorbeizureden, berichtet die SPD-Abgeordnete. "Je kleiner die Runde, desto mehr Testosteron." Als Gegenmittel empfiehlt Högl die Einführung von Frauenquoten. Im Bundestag beträgt der Frauenanteil rund 37 Prozent.

Auch die Grünen-Parlamentarierin Franziska Brantner beklagt alte Denkmuster. Es gebe die weit verbreitete Vorstellung, dass Frauen nicht selbst auf einen gehobenen Posten kommen, sagte Brantner dem SPIEGEL. "Man ist nur das Anhängsel von einem Mann."

Vergangene Woche hatte die Kommunalpolitikerin Jenna Behrends mit einem offenen Brief an ihre Partei eine neue Debatte über Sexismus in der Politik ausgelöst. Konkret belastete die 26-jährige den Berliner CDU-Chef, Innensenator und Spitzenkandidaten Frank Henkel. Er soll sie auf einer Veranstaltung "große, süße Maus" genannt und einen Parteifreund gefragt haben: "Fickst du die?" Henkel kritisierte "Inhalt und Stil" des Briefs, dementierte die konkreten Vorwürfe jedoch nicht.


Dieses Thema stammt aus dem neuen SPIEGEL-Magazin - am Kiosk erhältlich ab Samstagmorgen und immer freitags bei SPIEGEL+ sowie in der digitalen Heft-Ausgabe.

Was im neuen SPIEGEL steht und welche Geschichten Sie bei SPIEGEL+ finden, erfahren Sie auch in unserem kostenlosen Politik-Newsletter DIE LAGE, der sechsmal in der Woche erscheint - kompakt, analytisch, meinungsstark, geschrieben von den politischen Köpfen der Redaktion.

cos



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.