Skandalfotos Bundeswehr sorgt sich vor islamistischen Racheakten

Die Fotos entsetzen Bundesregierung und Bundeswehr gleichermaßen: Deutsche Soldaten in Afghanistan ließen sich mit einem Totenschädel fotografieren und zeigten dabei obszöne Gesten. Die Führung befürchtet nun Reaktionen von Islamisten.