Skandalschiff "Gorch Fock" tritt Heimreise an

Die heimbeorderte "Gorch Fock" ist auf dem Weg nach Deutschland. Das Marine-Schulschiff legte im argentinischen Ushuaia ab, zuvor wurde der wegen der Ermittlungen um den Tod einer Soldatin abberufene Kommandant Norbert Schatz verabschiedet. Im April wird das Schiff in Deutschland erwartet.
"Gorch Fock": Abberufene Kommandant Norbert Schatz von der Besatzung verabschiedet

"Gorch Fock": Abberufene Kommandant Norbert Schatz von der Besatzung verabschiedet

Foto: STRINGER/ARGENTINA/ REUTERS
luk/dpa