Pfeil nach rechts

CDU-Generalsekretär Ziemiak will mit der SPD über Soli-Abschaffung nachverhandeln

Im Koalitionsvertrag hatten SPD und Union vereinbart, ab 2021 eine Freigrenze beim Solidaritätszuschlag einzuführen. CDU-Generalsekretär Ziemiak reicht das nicht - Ende 2019 solle der Soli wegfallen.
Paul Ziemiak

Paul Ziemiak

AFP
tin/dpa