Somalia Kampfschwimmer der Bundeswehr sollen Piratenschiffe lahmlegen

Angriff unter Wasser: Im Kampf gegen die Piraten am Horn von Afrika greift die Bundeswehr zu neuen Mitteln. Das Bundesverteidigungsministerium bestätigte den Einsatz von Kampfschwimmern. Sie sollen die Motoren der Piraten-Versorgerschiffe zerstören.
Die "Berlin" im Marinehafen von Wilhelmshaven (Archivbild): Basis für Kampfschwimmer

Die "Berlin" im Marinehafen von Wilhelmshaven (Archivbild): Basis für Kampfschwimmer

Foto: dapd
jus