Sozialdemokraten Beck will kein Übergangschef sein

Nach dem überraschenden Rücktritt von SPD-Chef Platzeck will sein designierter Nachfolger Kurt Beck die Sozialdemokraten langfristig führen. Selbst einen Vergleich mit Helmut Kohl scheut er nicht. Zudem will der rheinland-pfälzische Ministerpräsident seiner Partei neue Wählerschichten erschließen.
Mehr lesen über