Regierungserklärung Schäuble wirbt für Milliardenhilfe für Spanien

"Die Märkte zweifeln an Spanien": Finanzminister Schäuble hat den Bundestag um Zustimmung für eine milliardenschwere Finanzspritze für das Krisenland gebeten. Nur so lasse sich die Lage beruhigen. Ein Ja des Parlaments gilt als sicher - die Kanzlermehrheit dagegen nicht.
Finanzminister Schäuble: Erklärung zu Euro-Krise und Spanienrettung

Finanzminister Schäuble: Erklärung zu Euro-Krise und Spanienrettung

Foto: THOMAS PETER/ Reuters
jok/dpa/Reuters/dapd