Sparpolitik der Bundeswehr Verteidigungsminister verärgert Rüstungsindustrie

Das Verteidigungsministerium hat mit seinen Sparbemühungen die heimische Rüstungsindustrie verärgert. Nach SPIEGEL-Informationen hat die Bundeswehr 176 Panzerwagen im Wert von mehr als 100 Millionen Euro in den USA bestellt statt bei einem deutschen Hersteller. Die Opposition spottet.
Kleintransporter "Eagle V" von General Dynamics: Besseres Preis-Leistungsverhältnis

Kleintransporter "Eagle V" von General Dynamics: Besseres Preis-Leistungsverhältnis

Foto: General Dynamics