Martin Schulz und der SPD-Vorsitz Bloß weg

Jetzt scheint es ganz schnell zu gehen: Noch-SPD-Chef Martin Schulz wird laut einem Zeitungsbericht statt im März schon am Dienstag sein Amt abgeben. Andrea Nahles soll dann zur kommissarischen Parteivorsitzenden ernannt werden.
Gabriel gegen Schulz: Vom Freund zum Feind
HANNIBAL HANSCHKE/ REUTERS
Fotostrecke

Gabriel gegen Schulz: Vom Freund zum Feind

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
yes/dpa