SPD-Antrag zur Wehrpflicht Freiwillige Kampfansage an die Union

Mit der Forderung nach einer "freiwilligen Wehrpflicht" läutet SPD-Chef Kurt Beck die Abkehr von der Wehrpflicht ein. Damit verlässt die SPD den Grundkonsens der Bundesrepublik und den Boden des Koalitionsvertrags - aber gewinnt einen neuen Wahlkampfrenner.