SPD-Chef Gabriel spricht über seinen Nazi-Vater

Sigmar Gabriel bekam als Kind Prügel, litt unter einem Sorgerechtsstreit zwischen den Eltern und erfuhr als 18-Jähriger eine bittere Wahrheit: Sein Vater war ein Leben lang bekennender Nazi. Mit der "Zeit" hat der SPD-Chef jetzt erstmals über seine schwierige Familiengeschichte gesprochen.
SPD-Chef Gabriel: "Unbändiger Zorn, wenn ich etwas als ungerecht empfinde"

SPD-Chef Gabriel: "Unbändiger Zorn, wenn ich etwas als ungerecht empfinde"

MARCO-URBAN.DE
hen/dapd
Mehr lesen über