Doch Große Koalition? Das sagen die Jusos zu den Plänen

Von Steffen Lüdke und Marc Röhlig
Zum zweiten Mal hintereinander eine Große Koalition einzugehen ist absurd – und feige.

Delara Burkhardt

Wenn die SPD in die Regierung gehen würde, wäre die AfD stärkste Opposition im Bundestag.

Stefan Brauneis

Ich würde Martin Schulz jetzt keinen Freifahrtschein ausstellen.

Annika Klose

Die FDP ist übrigens schon weiter. Mit ganz, ganz echten Plakaten für die Neuwahlen:
Mehr lesen über
Verwandte Artikel