Streit über Minderheitenrechte SPD drängt Opposition zum Einlenken

Die Mini-Opposition im Bundestag stellt sich stur: Sie will ihre Minderheitenrechte gesetzlich festgeschrieben sehen. Das lehnt die SPD strikt ab - und erhöht den Druck auf Linke und Grüne. Diese sollten "den Bogen nicht überspannen". Die Opposition reagierte kühl auf den Appell.
SPD-Fraktionsmanagerin Lambrecht: Druck auf die Opposition

SPD-Fraktionsmanagerin Lambrecht: Druck auf die Opposition

Foto: imago/ IPON
flo/vme