Debatte über SPD-Vorsitz Besser als der Brexit

Von Sebastien Ash
Von Sebastien Ash
Brave Kandidaten, langweilige Debatten? Der Kampf um den SPD-Vorsitz gilt als Wettlauf der Schlaftabletten. Aus britischer Sicht wirkt er wohltuend: Schön, wenn auch mal sachlich über Politik geredet wird.
Bewerberteams für den SPD-Vorsitz: Olaf Scholz und Klara Geywitz, Norbert Walter-Borjans, Saskia Esken

Bewerberteams für den SPD-Vorsitz: Olaf Scholz und Klara Geywitz, Norbert Walter-Borjans, Saskia Esken

Foto: Michael Kappeler/ DPA
Zum Autor